Tipps für Champions League Wetten

FußballerFußballer

In der UEFA Champions League treten Europas stärkste Vereinsmannschaften gegeneinander an. Es ist der qualitativ beste Wettbewerb im europäischen Fußball, dem Millionen Zuschauer weltweit folgen. Darum ist die Champions League auch für Wetten extrem beliebt. Die Quoten sind hervorragend, da es eigentlich immer bis zu zehn Mannschaften gibt, die den Titel gewinnen können. Wette auf den Gewinner der Champions League oder auf separate Spiele und nutze unsere Prognosen um deinen Gewinn zu maximieren.

So läuft die Champions League ab: Gestartet wird mit acht Gruppen mit jeweils vier Mannschaften, die sich in Hin-und Rückspiel gegenüberstehen. Die besten zwei Teams ziehen in das Achtelfinale ein, ab dem es ausschließlich im KO-Format weitergeht. Ab dem Achtelfinale wird der Wettbewerb extrem spannend, da es kaum noch klare Favoriten gibt, dies bringt extrem gute Quoten für Deine Wetten.

Wegen der Corona-Krise musste der Wettbewerb leider im März unterbrochen werden, es müssen sogar noch die Hälfte der Achtelfinal-Rückspiele absolviert werden. Die UEFA plant aber, den Wettbewerb fortzusetzten. Als neues Datum für das Endspiel in Istanbul ist der 29. August ins Auge gefasst worden. Das sind für uns Wett-Freunde gute Neuigkeiten, da die Champions League dieses seht sehr offen ist. Der Titelverteidiger FC Liverpool ist schon ausgeschieden, in zwei extrem engen Spielen scheiterten die „Reds“ an Atletico Madrid.

Wie ist die momentane Situation in der Champions League? Vor der Spielpause konnte die Hälfte der Achtefinal-Rückspiele beendet werden. Die größte Überraschung war, dass der FC Liverpool gegen Atletico Madrid die Segel streichen musste. Der Top-Favorit ist also schon draußen. Ebenso ausgeschieden ist Vorjahresfinalist Tottenham Hotspur, der gegen RB Leipzig in beiden Spielen absolut chancenlos war. Paris St German bezwang Borussia Dortmund knapp aber verdient und Atalanta Bergamo kam gegen den FC Valencia weiter. Es stehen also vier von acht Mannschaften für das Viertelfinale fest.

Bayern München steht nach einem 3:0 beim FC Chelsea auch schon mit einem Bein in der nächsten Runde. In den anderen drei Duellen ist alles möglich: Juventus Turin verlor 0:1 bei Olympique Lyon und muss daheim mit zwei Toren Unterschied siegen um weiterzukommen. Das wird nicht einfach werden. Sollte Lyon sich gegen Juventus durchsetzen, kommt es zu einer prima Quote. Real Madrid verlor daheim mit 1:2 gegen den neuen Top-Favoriten Manchester City. Natürlich ist das Duell noch nicht entschieden, aber alles spricht für Pep Guardiolas „Blues“. Zu guter Letzt empfängt der FC Barcelona den SSC Neapel in einem anderen engen Duell, das Hinspiel in Neapel endete 1:1. Für uns ist aber der FC Barcelona der große Favorit und dies sollte eine recht sichere Wette sein. Unsere Prognose: Bayern München, Olympique Lyon, Manchester City und der FC Barcelona erreichen das Viertelfinale. Wir erwarten dann mit Spannung die Auslosung für das Viertelfinale, dass spannende und unterhaltende Spiele mit tollen Möglichkeiten zum Wetten garantiert.

Unsere Experten Tipps für die UEFA Champions League

Natürlich bleiben unsere Experten auch während der Zwangspause wegen der Corona-Pandemie für Dich am Ball und bestens informiert, damit wir Prognosen erstellen können. Interessant wird sein, zu erfahren, in welchem Modus wann und wie wieder gespielt werden kann. Wenn es weitergeht, werden einige Faktoren berücksichtigt werden müssen. Während in Deutschland und den meisten anderen Ländern mit Spielen ohne Zuschauer zu rechnen ist, sieht es in Frankreich anders aus. Paris St Germain wird nicht im eigenen Stadion spielen dürfen, da in Frankreich Sportveranstaltungen bis in den August hinein verboten sein werden. Das ist ein definitiv ein Nachteil für PSG und im Falle des Weiterkommens auch für Olympique Lyon. Deutsche Teams trainieren schon seit längerer Zeit zumindest in kleinen Gruppen und könnten dadurch einen Vorteil haben. All dies sind Variablen, die unsere Experten für ihre Prognosen bedenken werden. Folge unseren Tipps um die richtige Wette zu platzieren!

Unsere Prognosen für die restlichen Achtelfinal-Rückspiele

Keiner kann genau sagen, wann es soweit ist, aber wenn der Ball wieder rollt, möchtest Du wieder auf Champions League Spiele wetten. Unsere Experten geben für die Rückspiele folgende Prognosen um Dir zu helfen einen schönen Gewinn zu machen:

Manchester City - Real Madrid: Durch den Sieg in Madrid sind die Briten fast schon durch. Wir sind uns sicher, dass es Manchester City schafft eine Runde weiterzukommen. Aber es wird nicht zu einem Heimsieg reichen, da Real alles versuchen wird, den Spieß noch umzudrehen. Setze auf ein Unentschieden, für welches Dir zum Beispiel Interwetten eine super Quote von 4.5 anbietet.

Bayern München – FC Chelsea: Alles andere als ein Sieg für die Bayern wäre eine riesen Überraschung. Unsere Prognose ist ein lockerer Erfolg für Hansi Flicks Team.

Juventus Turin – Olympique Lyon: Die Ausgangslage ist gefährlich für Juventus, denn wenn Lyon ein Treffer gelingt brauchen die Turiner schon deren drei. Unser Tipp ist ein knapper Sieg für Juventus, der aber nicht ausreicht um Lyon aus dem Wettbewerb zu werfen. Wir setzen auf eine Überraschung, Lyon kommt ins Viertelfinale.

FC Barcelona – SSC Neapel: Im Hinspiel ermauerten sich die Italiener ein glückliches Unentschieden. Doch Barcelona ist einfach die bessere Mannschaft. Daher wetten wir auf einen Sieg der Katalanen.

Einige unserer Buchmacher bieten momentan keine Wetten auf Champions League Spiele an, da die genauen Termine zur Fortsetzung des Wettbewerbs noch nicht feststehen. Natürlich wird sich das ändern, wenn die Ansetzung der Partien erfolgt ist.

UEFA Champions League – Der Modus

Nach der Gruppenphase mit acht Gruppen zu jeweils vier Mannschaften trennt sich die Spreu vom Weizen. Die Gruppenersten und Gruppenzweiten ziehen ins Achtelfinale ein. Dies sind im Normalfall die besten Teams des Wettbewerbs, in der Gruppenphase sind Überraschungen rar. Die Gruppendritten steigen in die Europa League ab, dürfen also immerhin weiter international spielen. Die Gruppenvierten scheiden komplett aus. Ab dem Viertelfinale folgen bis zum Endspiel ausschließlich KO-Runden mit Hin- und Rückspiel. Im Viertelfinale gibt es normalerweise keine sogenannten leichten Gegner mehr, da die besten Mannschaften des Kontinents aufeinander treffen.

Die Favoriten auf den Gewinn der Champions League

Manchester City: Nach dem Aus des FC Liverpool sehen unsere Buchmacher Manchester City als den großen Favoriten an. Aber man sollte bedenken, dass Pep Guardiolas Team in der Champions League generell früh die Segel streichen musste. Da der FC Liverpool so gut wie als englischer Meister feststeht, muss der Champions League Titel her, um die Saison zu retten. Unsere Prognose: Es muss für Manchester City schon alles passen um den Titel zu holen, aber unsere Experten halten andere Teams für stärker.

FC Bayern München: Bis zur Corona-Krise spielten die Bayern wie aus einem Guss. Trainer Flick hat die Mannschaft im Griff, er auch eine klare Struktur gegeben. Die Stars Neuer, Müller und Lewandowski spielen auf absolutem Weltklasseniveau. Das 3:0 gegen Chelsea war eine Demonstration der Stärke. Unser Tipp: Die Bayern können die Champions League gewinnen!

Paris Saint Germain: Wie Manchester City hat auch PSG in der Champions League nie besonders gut abgeschnitten. Ändert sich das dieses Jahr? Das Team hat natürlich mit Mbappe‘, Neymar und Cavani eine super Qualität im Sturm. Borussia Dortmund wurde im Achtelfinale ausgeschaltet, dass sollte Mut geben. Doch wie kommt die Mannschaft aus der Pause zurück? Für unsere Experten hat PSG lediglich Außenseiter-Chancen.

FC Barcelona: Der FC Barcelona muss zunächst noch einmal gegen den SSC Neapel ran, was für Messi, Ter Stegen und Co machbar sein sollte. Danach ist wie immer alles möglich, denn die Katalanen wissen, was man zu tun hat um die Champions League zu gewinnen. Das Team verfügt über viel Erfahrung und richtig viel Klasse. Barcelona ist immer für den Titel gut, dieses Jahr sogar mit einer Quote von bis zu 8:1.

Juventus Turin: Im Norden Italiens wartet man schon seit 1996 auf den dritten Triumph in der Königsklasse. Unsere Buchmacher zählen Juventus weiterhin mit 13:1 zu den Favoriten, doch so recht können wir nicht daran glauben. Unsere Experten tippen vielmehr, dass Juventus schon gegen Olympique Lyon ausscheiden wird.

RB Leipzig: Die Leipziger sind für uns eine positive Überraschung. Vorjahresfinalist Tottenham wurde zwei Spiele lang demontiert, das Viertelfinale mit Bravour erreicht. Die Abwehr um Halstenberg und Klostermann steht extrem sicher und der Österreicher Sabitzer wird immer stärker. Da auch der Angriff um Werner konstant liefert, kann die Reise für Leipzig seht weit gehen. Die Quote für einen Triumph von RB ist zwar mittlerweile auf 15:1 gesunken, aber immer noch sehr interessant.

Der Champions-League Spielplan

Leider mussten die für den 17. Und 18. März geplanten Achtelfinal-Rückspiele abgesagt werden. Ein offizieller Termin zur Fortsetzung des Wettbewerbs ist nicht festgelegt worden. Damit ist erst zu rechnen, wenn entschieden worden ist, wie die nationalen Liegen die Spielrunde weiterführen. Für das Finale wurde als möglicher Termin der 29. August genannt.

Hier findest Du die noch zu spielenden Achtelfinal-Rückspiele, in Klammern das Ergebnis des Hinspiels:

  • Juventus Turin – Olympique Lyon (0:1)
  • Manchester City – Real Madrid (2:1)
  • Bayern München – FC Chelsea (3:0)
  • FC Barcelona – SSC Neapel (1:1)

Bereits für das Viertelfinale qualifiziert sind RB Leipzig, Atalanta Bergamo, Atletico Madrid und Paris St Germain.

Die besten Champions League Quoten

Einige unserer Buchmacher bieten momentan keine Quoten auf den Sieger der Champions League an. Dies wird sich natürlich ändern, wenn der Ball wieder rollen kann. Wir beobachten die Entwicklung genau und halten Dich auf dem Laufenden. Hier sind die besten Quoten für den Moment.

Top Quoten: Champions League Sieger 2020

Es sind aufgrund der Unterbrechung noch zwölf Teams im Wettbewerb vertreten, vier haben schon das Viertelfinale erreicht.

  • Manchester City: Betway 3.50
  • Bayern München: Betano 4.00
  • Paris St Germain: Betano 6.50
  • FC Barcelona: Interwetten 8.00
  • Juventus Turin: Interwetten 15.00
  • RB Leipzig: Betano 15.00

Top Quoten: Champions League Torschützenkönig 2020

Es kann eigentlich nur noch Robert Lewandowski sein, der an Ende die meisten Treffer erzielt haben wird. Der Pole von Bayern München kommt auf elf Tore in nur sechs Spielen. Da Haaland mit dem BVB ausgeschieden ist, haben höchstens noch Serge Gnabry (Bayern München), Kylian Mbappe‘ (PSG) und Raheem Sterling (Manchester City) eine kleine Chance.

  • Robert Lewandowski: Spin Sports 1.05
  • Serge Gnabry: Betano 25.00
  • Kylian Mbappe: Spin Sports 26.00
  • Raheem Sterling: Betway 21.00

Champions League Statistik

In den letzten zehn Jahren war die Champions League fest in der Hand der dominanten spanischen Teams. Real Madrid holte zwischen 2014 und 2018 vier Titel, der FC Barcelona gewann die Trophäe in 2011 und 2015. Jeweils einmal triumphierten Inter Mailand, der FC Chelsea, Bayern München und in 2019 der FC Liverpool.

Für Tipps und Tricks für andere große Veranstaltungen gibt es für Sie folgende Artikel:

Menu