Bwin Sportwetten Expertentest und Erfahrungen

✅ Die besten Auswahl an Fußballwetten

✅ Moderne App mit allen Livewetten

✅ Deutschsprachiger Kundendienst

Jetzt wetten

Vor allem für Spieler aus Deutschland ist der Wettanbieter Bwin auf jeden Fall ein Begriff. Wir haben den Buchmacher für Sie genauer unter die Lupe genommen und unsere Ergebnisse in diesem Artikel zusammengestellt.



Die verfügbaren Boni bei Bwin

Zahlen Sie bei bwin an, erhalten Sie den bwin Bonus für Sportwetten. Das ist dann so, als würden Sie mit Ihren eingezahlten Euro wetten, aber dieses Guthaben müssen Sie zuerst mit der einen oder anderen Wette freispielen. Wenn Sie diesen Schritt überspringen, können Sie nur Ihr echtes Geld zur Auszahlung bringen. Ist das einfach oder schwierig, solche Angebote in Echtgeld zu konvertieren? Wir denken, ein solcher Gewinn ist durchaus möglich, aber es ist am besten, wenn Sie es selbst ausprobieren.

Bevor Sie das tun, sollten Sie definitiv die Bonus Bedingungen lesen. Dieser Hinweis gilt für bwin genauso wie für alle anderen Sportwettenanbieter. Beim bwin Willkommensbonus für Neukunden brauchen Sie gar nicht viel zu lesen, denn das Prinzip ist so einfach wie genial: Sie zahlen mindestens 10 Euro ein, platzieren Ihre erste Wette und lehnen sich entspannt zurück. Geht Ihr Tipp daneben, erstattet bwin den Einsatz als Freiwette zurück. Das gilt selbst dann, wenn Sie mit 100 Euro wetten und nicht gewinnen. Erst beim Setzen der Free Bet stellt bwin Bedingungen, aber es besteht ja immer noch die hohe Chance, dass Sie Ihre erste bwin Sportwette erfolgreich meistern!

Wie Sie den Bonus von Bwin in Höhe von 100€ am besten nutzen können?

Am besten können Sie einen Bonus bei einem Wettanbieter wie Bwin nutzen, indem Sie versuchen das Angebot und die Auswahl kennen zu lernen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Möglichkeiten und schauen Sie, welche Sportarten Ihnen zum Platzieren von Wetten zur Verfügung stehen.

Sie haben nichts zu verlieren, deswegen können Sie auch ruhig einmal eine riskante Wette platzieren oder sogar eine Sportart wählen, die Sie sonst nicht wählen würden. Seien Sie ein wenig experimentierfreudig und geben Sie auch Randsportarten eine Chance, Sie werden es sicher nicht bereuen.

Was sind die Bonusbedingungen von Bwin?

Wenn Sie sich für die Nutzung eines Bonus bei Bwin entscheiden, dann müssen Sie einige Bedingungen beachten. So müssen Sie Ihren Bonus beispielsweise innerhalb von 90 Tagen nutzen, ansonsten verfällt dieser in seiner Gültigkeit und steht Ihnen nicht mehr zur Verfügung.

Damit Ihnen die Gewinne aus den Bonuswetten zur Auszahlung bereitstehen, müssen diese dreimal beim Buchmacher eingesetzt werden.

Um den Bonus überhaupt erst erhalten zu können, müssen Sie eine Einzahlung von mindestens 10€ vornehmen, dabei ist es egal für welche Einzahlungsmethode Sie sich entscheiden. Allerdings müssen Sie unbedingt darauf achten, dass der Bonus ausschließlich für den Wettanbieter Bereich von Bwin gilt und nicht auf das Online Casino übertragbar ist. Dort finden Sie separate Angebote und Aktionen.

Sollten mehrere Personen in Ihrem Haushalt über einen Account bei Bwin verfügen, dann beachten Sie, dass nur einer von Ihnen Anspruch auf den Bonus hat.

Der Vorteil von einem Wettstart mit Bonus bei Bwin

Der Vorteil von einem Wettstart mit einem Bonus ist, dass Sie Zeit haben erst einmal das gesamte Angebot des Anbieters kennen zu lernen. Dabei müssen Sie keine Angst haben, dass Sie Ihr eigenes Geld verlieren und können deswegen ein wenig experimentierfreudiger sein.

Außerdem können Sie verschiedene Sportarten mit unterschiedlichen Quoten kennen lernen.


Auswahl an Sportwetten

Selbstverständlich erstrecken sich die bwin Wetten auch auf Sportarten wie Tennis, Leichtathletik oder eSports. Es handelt sich hier um einen kompletten Wettanbieter, bei dem Sie auf alles Mögliche setzen können. In unserem Test konnten wir aus vielen hundert Events und tausenden Wetten auswählen, um den größten Gewinn zu erzielen. Diese sind sowohl über die Webseite, als auch über die App verfügbar.

Neben den klassischen und bekannten Sportarten wie Fußball, die Ihnen bei Bwin zur Verfügung stehen, können Sie auch Sportarten wie:


  • Eishockey
  • Volleyball
  • Boxen
  • Handball
  • Tennis
  • Basketball

und einige weitere nutzen.

Auf der Webseite des Anbieters haben Sie aber auch die Möglichkeit sich einen umfassenden Überblick zu verschaffen.

Bietet der Anbieter e-Sport Wetten?

Neben den klassischen Sportarten, haben Sie bei Bwin auch die Chance von E-Sports Wetten Gebrauch zu machen. Auf der Webseite finden Sie hierzu eine eigene Kategorie und können zwischen verschiedenen Spielen wählen. Beachten Sie aber auch hierbei unbedingt die verschiedenen Quoten, die Ihnen aber alle übersichtlich zur Verfügung gestellt werden.


Die mobile Version

Neben der Desktop-Version von Bwin können Sie auch eine App nutzen. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit alle Wetten auch von unterwegs über ein mobiles Gerät zu platzieren.

Wie kann man die mobile Version von Bwin herunterladen?

Alles, was Sie tun müssen, um die App des Wettanbieters herunterzuladen, wird Ihnen umfassend und Schritt für Schritt auf der Webseite erklärt. Dort finden Sie auch einen Link zum Download, dem Sie nur folgen müssen.

Natürlich können Sie die mobile Version aber auch direkt im App Store suchen und von dort herunterladen.

Zum Download der App besteht selbstverständlich keine Verpflichtung. Sie können die Seite auch komplikationslos vom Mobilgerät aus nutzen (indem Sie die Desktop-Version im Browser öffnen), ohne die Sportwetten Download App herunterzuladen. Von Vorteil ist diese aber schon. Bwin bezeichnet sie als größte Sportwetten-Arena der Welt und hat sehr viel Mühe gemacht, das mobile Wetten zu einem großartigen Erlebnis zu machen. Funktionen wie Highlight-Countdowns, Shortcuts, Cash Out, Live-Stream und Live-Benachrichtigungen sind nicht nur unterhaltsam, sondern auch nützlich beim Wetten unterwegs, in der Mittagspause oder im Wartezimmer. Ein Smartphone oder Tablet als mobiles Wettbüro ist ein Highlight für jeden flexiblen Sportwetter.

Wie kann man die Bwin App nutzen?

Im Grunde können Sie die App genauso nutzen, wie Sie es von der Desktop Version gewohnt sind. Ihnen stehen alle Features genauso zur Verfügung und Sie haben sogar die Möglichkeit ausschließlich über die mobile Version zu wetten.

Bwin mobil, eine gute Alternative

Das Tolle an der mobilen Version ist, dass Sie nicht einmal einen Computer haben müssen. Sollten Sie ein Tablet oder Smartphone haben, dann können Sie auch von Anfang an von diesen Geräten wetten. Sie haben auch die Möglichkeit direkt über die mobile Version ein Wettkonto anzulegen und direkt von dort Ihre Wetten zu platzieren.

Sollten Sie ein Mensch sein, der viel unterwegs ist, dann können Sie über die App eine Menge Zeit sparen und Ihre Wetten ganz einfach und unkompliziert von unterwegs platzieren.


Kundendienst

Wer bei Bwin Wetten platziert und dabei Fragen oder Probleme hat, der hat jederzeit die Möglichkeit den Kundendienst des Wettanbieters zu kontaktieren. Dafür können Sie eine E-Mail schreiben, haben aber darüber hinaus sogar auch die Möglichkeit den Live Chat zu nutzen.

Der Live Chat ist rund um die Uhr erreichbar, deswegen können Sie auch nachts noch auf schnelle Antworten auf alle Ihre Fragen vertrauen.


Zahlungsmethoden

Zum Ein- und Auszahlen stehen Ihnen bei Bwin eine Reihe verschiedener Zahlungsmethoden zur Verfügung. Dabei müssen Sie allerdings unbedingt beachten, dass Sie für die Ein- und Auszahlung immer die gleiche Zahlungsmethode und das gleiche Konto nutzen müssen. Überlegen Sie sich also schon beim Einzahlen, dass Sie auf das gleiche Konto auszahlen müssen.

Dies ist eine Auswahl der verfügbaren Zahlungsoptionen des Anbieters:


  • Mastercard
  • Visa
  • e-Wallets wie Skrill und Neteller
  • Banküberweisung
  • Sofortüberweisung
  • Paypal

Was sind die empfohlenen Zahlungsmethoden für Deutschland?

In Deutschland stehen Ihnen alle oben genannten Zahlungsmethoden zur Verfügung. Allerdings sollten Sie darauf achten, dass einige Optionen schnellere Transaktionen ermöglichen, als andere. Sollten Sie also Wert darauf legen Ihre Gewinne schnell auf Ihrem Konto zur Verfügung stehen zu haben, dann sollten Sie sich am besten für ein e-Wallet entscheiden.

Der Vorteil eines e-Wallets ist außerdem, dass Sie dort sehr schnell und unkompliziert ein neues Konto anlegen können, ohne viele Daten hinterlegen zu müssen.


Das Online Casino

Nicht alle Sportsfreunde sind auch gleichermaßen an Glücksspielen interessiert. Es gibt jedoch im bwin Casino die Chance für Kunden, mit Spielautomaten, Live Casino usw. um Geld zu spielen. Das bringt Abwechslung in den Alltag und birgt die Chance auf weitere Gewinne. Gerade das Live Casino können wir dank der authentischen Übertragungen direkt von den Tischen im Casino aus verfolgen. Das einzige, was nicht geht, ist einen Bonus sowohl fürs Casino, als auch für Sportwetten zu erhalten. Man muss sich in diesem Fall für einen der beiden Boni entscheiden. Da bwin aber über alle Testkriterien hinweg mit vielen Vorteilen überzeugen konnte und keinerlei gravierende Schwächen zu erkennen gab, geben wir unsere uneingeschränkte Empfehlung für den professionellen Buchmacher. Hier kommen auch fortgeschrittene Wettprofis auf ihre Kosten, die bereits eine sehr ausgeklügelte Wett Strategie anwenden. Allein schon das Recherechieren nach der höchsten Quote und das Kennenlernen außergewöhnlicher Sportarten ist Grund genug, diesen seriösen Wettanbieter zu respektieren.


FAQ‘s von Bwin

Ist Bwin legal in Deutschland?

Aufgrund der vorliegenden Lizenz von Bwin, können Sie sich sicher sein, dass der Anbieter nicht nur legal, sondern auch seriös ist. Bwin hält derzeit eine gültige Lizenz der Gibraltar Gambling Comission. Durch diese Lizenz wird sichergestellt, dass der Buchmacher sich an geltende Gesetze und Regulierungen hält.Sollten Sie dennoch Zweifel haben, haben Sie aber auch jederzeit die Möglichkeit die Lizenzgeber direkt zu kontaktieren und Ihre Bedenken zu formulieren.

Wie lange dauert eine Auszahlung bei Bwin?

Generell können Sie davon ausgehen, dass eine Auszahlung bei Bwin nicht länger als eine Woche dauert. Dabei kommt es aber natürlich ganz darauf an für welche Zahlungsmethode Sie sich entscheiden. Denn natürlich können Sie nicht nur die Bearbeitungszeit des Wettanbieters betrachten, sondern müssen auch die der Zahlungsdienstleister berücksichtigen.Sollten Sie sich für ein e-Wallet entscheiden, dann kann sich die Auszahlungszeit durchaus verkürzen, während Sie bei Transaktionen per Banküberweisung teilweise mit noch längeren Wartezeiten rechnen müssen.

Warum bei Bwin anfangen?

Wettangebot und Wettquoten sind für viele Wettfreunde das Wichtigste. Unsere bwin Erfahrungen mit dem Wettangebot ist sehr gut und die Wettquoten sind mit 94-95 Prozent ebenfalls sehr gut. Wenn Sie keine Millionen gewinnen, werden Sie kaum merken, dass der Anbieter ein paar Prozent des Einsatzes für das Betreiben der Seite abzwackt. Es gibt viele Anbieter im Internet und offline, die im Vergleich zu bwin sehr viel mehr Gebühren verlangen.Weitere Informationen zu dem Thema findet man wie gewohnt auf der Webseite. Wenn Sie bedenken, dass von dieser verhältnismäßig geringen Gewinnspanne des Buchmachers einiges wieder an Sie in Form von Bonus-Angeboten zurück fließt, schafft das natürlich eine Vertrauensbasis. Diese entsteht, wenn man als Wettkunde bei bwin fair behandelt wird und wir erwähnen die Fairness des Anbieters deshalb auch lobend in unserem bwin Sportsbook Test. In vielen Bereichen kann der Buchmacher darüber hinaus auch mit Top Quoten aufwarten. Inspizieren Sie dafür einfach einmal die Außenseiter und auch die Nischenangebote, die Sie ebenfalls auf der Seite antreffen werden.

Welche Art des Willkommensbonus bietet Ihnen Bwin?

Bei dem Willkommensbonus von Bwin handelt es sich um einen 100% Bonus. Das heißt, dass die Höhe Ihrer Einzahlung über die Höhe Ihres Wettbonus entscheidet. Je mehr Sie einzahlen, desto mehr Bonus können Sie auch erhalten.

Wie kann man sich bei Bwin registrieren?

Um sich bei Bwin registrieren zu können, müssen Sie nur den Schritten auf der Webseite folgen.

  • 1. Persönliche Daten – Im ersten Schritt Ihrer Registrierung bei Bwin müssen Sie Ihre persönlichen Daten angeben. Dabei werden Sie nach Ihrem Namen, sowie Ihrem Geburtsdatum und Ihrer Adresse gefragt.
  • 2. Anlegen eines Nutzerkontos – Nun müssen Sie einen Benutzernamen und ein Passwort kreiieren, mit dem Sie sich zukünftig beim Wettanbieter anmelden können.
  • 3. Bestätigung – Im letzten Schritt müssen Sie Ihre Angaben, sowie Ihre E-Mail Adresse bestätigen. Anschließend können Sie Ihre erste Einzahlung tätigen und Wetten platzieren.

Unsere Meinung über Bwin

Die große Auswahl an Fußballwetten im deutschsprachigen Raum ist eine Eigenheit der bwin Sportwetten, die dem Anbieter in Deutschland viele Fans beschert hat. Der Buchmacher mit Wurzeln in Österreich bietet Kunden seit Jahren fast jedes Spiel in der deutschen Bundesliga, der zweiten Liga und internationalen Ligen an. Fast jeden Tag kann man sich auf Livewetten freuen. Kaum ein anderer Sportwettenanbieter kann da mithalten. Wer ein wenig in die Ferne schweifen will, könnte sein Glück mit einer Wette auf taiwanesische Ligen versuchen. Oder wie wäre es mit den Internationalen Freundschaftsspielen? Sogar kleinste Testspiele und Pokalwettbewerbe aus aller Welt sind vorhanden. Es ist überaus interessant, die Wettquoten zu erforschen, wenn man sich nicht auf die Premier League oder WM beschränkt, sondern auch nach anderen Kickern Ausschau hält. Wetten auf Fußball ist und bleibt wohl auf Platz 1 der Beliebtheitsskala der Sportwetter und ist mit den vielen Wettmärkten auch noch äußerst vielseitig.


Dieser Buchmacher wurde mit 9.5/10 bewertet.
Diese bwin Seite wurde zuletzt am 21.04.2020 aktualisert.
Jetzt wetten

Weitere Wettanbieter finden Sie hier:

Jetzt 100€ Bonus bei bwin holen! JETZT WETTEN
Menu